Handelsdiplom VSH (Vollzeit)

 

Der Lehrgang zum Handelsdiplom VSH  (kaufm. Grundbildung) richtet sich an Studierende, die kaufmännisch-betriebswirtschaftliche Fachkompetenzen erwerben wollen, dabei aber eine weniger zeitintensive Alternative als den KV-Lehrgang bevorzugen. Diese Ausbildung wird häufig auch von Menschen ausgewählt, die bereits einen Berufsabschluss besitzen und sich eine vertiefte kaufmännische Berufsausbildung auf Stufe eidg. Fähigkeitszeugnis (KV) aneignen wollen. Der Lehrgang zum Handelsdiplom VSH (kaufm. Grundbildung) vermittelt die theoretischen Kenntnisse einer kaufmännischen Lehre. Er wird deshalb auch von Berufsleuten aus den Bereichen Technik, Industrie und Dienstleistung bevorzugt, die eine Umschulung anstreben und eine Alternative zum KV-Abschluss mit eidg. Fähigkeitszeugnis suchen.

Detaillierte Informationen  Handelsschule Vollzeit/KV Business College® (600.08 KB)

 

 

Vorausgesetzt sind Wissen und Kompetenzen, die im Rahmen des Lehrgangs zum Bürofachdiplom VSH erworben werden. Der Lehrgang Handelsdiplom VSH bildet die Fortsetzung des Lehrgangs Bürofachdiplom VSH. 

Beginn: Siehe aktuelle Startdaten ...


Dauer: 2 Semester (1 Jahr)

Unterrichtszeiten:
Montag bis Freitag 08.15 bis 11.50 und 13.00 bis 16.35 Uhr
Gemäss Stundenplan

 

Die Ausbildung umfasst folgende Lernbereiche:

  • Erste Landessprache Deutsch
  • Zweite Landessprache Französisch (Wahlpflichtfach) 
  • Englisch 
  • IKA: Information, Kommunikation, Administration, inkl. ECDL-Modulabschlüsse
  • W+G (Wirtschaft und Gesellschaft): Rechnungswesen, Betriebskunde, Rechtskunde, Volkswirtschaft, Staatskunde 
  • OL (Obligatorische Lernstunden)
  • IPT Integrierter Praxisteil, Blockunterricht, betrieblicher Teil
  • V+V (Vertiefen und Vernetzen)
  • SA Selbständige Arbeit

Handelsdiplom VSH (kaufm. Grundausbildung)
ECDL Zertifikat - European Computer Driving Licence (fakultativ)

CHF 7'200 pro Semester, Teilzahlungsmöglichkeit
ECDL-ID CHF 150.-; Modulprüfung CHF 80.- pro Modul - Für 7 Module CHF 560.- (faktultativ)


Im Schulgeld inbegriffen sind die Lehrmittel (Lehrbücher, Arbeitsblätter etc., ausgenommen Nachschlagewerke) sowie die Einschreibekosten und Gebühren für die internen Diplomprüfungen.

  • Techn. Kaufmann/frau eidg. Fachausweis 
  • Dipl. Wirtschaftsfachmann/frau VSK (HWD VSK) 
  • Kauffrau/Kaufmann eidg. Fähigkeitszeugnis 
  • Sachbearbeiter/in Marketing/Verkauf VSK 
  • Marketingfachmann/frau eidg. Fachausweis 
  • Verkaufsfachmann/frau eidg. Fachausweis
  • MarKom Zulassungsprüfung 
  • Dipl. Betriebswirtschafter/in VSK / Eidg. Dipl. 
  • Sachbearbeiter/in Rechnungswesen VSK 
  • Sachbearbeiter/in Personalwesen VSK 
  • HR-Fachmann/frau eidg. Fachausweis 
  • HR-Zertifikatsprüfung
  • Führungsfachmann/frau eidg. Fachausweis
Anmeldung Eine rasche Anmeldung ist empfehlenswert. Damit sichern Sie sich Ihren Studienplatz.

Beratungsgespräch

Vereinbaren Sie jetzt ein persönliches Beratungsgespräch mit der Schulleitung. Das ist für Sie unverbindlich und kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf auf Tel. 041 210 94 93 oder Ihre ...

nach oben