Leadership Zertifikat SVF

Im Leadership Lehrgang bauen Absolvierende Leadership Kompetenzen auf und aus, die auf Persönlichkeitsmerkmale und soziale Kompetenzen sowie situationsgerechtes Führungsverhalten ausgerichtet sind. Das vermittelte Wissen befähigt, Aufgabenstellungen aus dem zwischenmenschlichen Bereich im Interesse der Mitarbeitenden wie der Unternehmensziele erfolgreich zu bewältigen. 

 

Details siehe  Informationsbroschüre Leadership Zertifikat SVF

 

Ausbildungskonzept

Als Vorbereitung für den Abschluss Leadership-Zertifikat SVF bietet der Lehrgang eine massgeschneiderte Kombination von praxisorientierter Theorievermittlung, Erfahrungsaustausch, Coaching und Training an.

Im Coaching-Prozess werden die Absolvierenden unterstützt, damit sie ihr persönliches Führungspotenzial besser nutzen. Das Training ergänzt das Coaching. Ausgehend von der individuellen Führungspersönlichkeit, der Führungssituation und von den Kenntnissen, welche die Absolvierenden im Coaching aktiviert oder neu erworben haben, verhilft das Training den Absolvierenden zu fondiertem Wissen über die komplexen Zusammenhänge des Führungsprozesses.

Absolvierende des Lehrgangs zum Leadership Zertifikat SVF können ihr Wissen im Rahmen der 3 Management Module umfassenden Ausbildung zum Abschluss Dipl. Wirtschaftsfachmann/Wirtschaftsfachfrau VSK (HWD VSK) erweitern. Durch die von der SVF-ASFC erfolgte Gleichwertigkeitsanerkennung dieser vom VSK zertifizierten Ausbildung werden sie zu den Prüfungen für den eidg. Fachausweis Führungsfachmann/Führungsfachfrau zugelassen. 


Für den Eintritt in den Leadership Lehrgang sind keine besondere Voraussetzungen erforderlich.

Der Lehrgang richtet sich an Interessierte, die über Erfahrungen und ausgewogenes Basiswissen in der Führung von Menschen verfügen und dieses im Bereich der Soft-Skills vertiefen möchten. Erwünscht sind deshalb einige Jahre Berufspraxis und Erfahrungen, die es erlauben, Führungsaufgaben zu beurteilen.

Die Inhalte des Leadership Lehrgangs entsprechen den Richtlinien der SVF (Schweizerische Vereinigung für Führungsausbildung SVF-ASFC).

Der Lehrgang vermittelt Kenntnisse zu folgenden Bereichen:

  • Selbstkenntnis als Führungsperson
  • Kommunikation
  • Präsentation
  • Selbstmanagement
  • Konfliktlösung
  • Teamführung

Es werden SEITZ-interne Prügungen Leadership mündlich und schriftlich abgelegt.

 

Beginn: Siehe aktuelle Startdaten ...



Dauer: 6 Monate

 

Unterricht:

Dienstag von 18.30 bis 21.50 Uhr und/oder
Samstag von 08.15 bis 11.50 Uhr 

Die Ausbildung schliesst mit einer externen Prüfung ab. Erfolgreiche Absolvierende erhalten das

Leadership Zertifikat SVF

 

Der Lehrgang zum Leadership Zertifikat SVF ist Bestandteil der Ausbildung zum Abschluss Führungsfachmann/Führungsfachfrau eidg. Fachausweis.

Der erfolgreiche Abschluss der Prüfungen oder das Beibringen entsprechender Gleichwertigkeitsbestätigungen (siehe Informationen zu HWD VSK, Dipl. Wirtschaftsfachleute VSK) ist Voraussetzung für die Zulassung zur Prüfung Führungsfachmann/Führungsfachfrau eidg. Fachausweis.

 

Dipl. Wirtschaftsfachmann/Wirtschaftsfachfrau VSK (HWD VSK)

Führungsfachmann/frau eidg. FA

CHF 3'300.00, inklusive Lehrmittel. Details siehe   Informationsbroschüre
Die Gebühr für die externe Leadership-Zertifikatsprüfung (zwischen CHF 1200.00 und 1500.00) ist nicht inbegriffen und direkt an die externe Prüfungsinstanz zu bezahlen.

FSV-Vergünstigungen: Auf Grund der Anerkennung der SEITZ als Berufsfachschule kommen Absolvierende mit Wohnsitz in verschiedenen Kantonen, u.a. Luzern, Nidwalden, Obwalden, Uri, Schwyz, Zug, Aargau, in den Genuss einer finanziellen Vergünstigung nach geltender Fachschulvereinbarung FSV. Diese beträgt ca. CHF 900.00.

Zur Feststellung der Berechtigung haben Absolvierende vor Studienbeginn verschiedene  Formular (230.75 KB) auszufüllen, die heruntergeladen oder im SEITZ-Sekretariat bezogen werden können. (Details zur FSV siehe http://www.edk.ch/dyn/14346.php). Die ausgefüllten und unterzeichneten Formulare sind mit der Anmeldung zum Lehrgang an das SEITZ-Sekretariat zu senden. 

Ausführliche Details siehe Info-Broschüre.

(Änderungen der Preise, Gebühren und Vergünstigungen vorbehalten.)

Anmeldung Eine rasche Anmeldung ist empfehlenswert. Damit sichern Sie sich Ihren Studienplatz.

Beratungsgespräch

Vereinbaren Sie jetzt ein persönliches Beratungsgespräch mit der Schulleitung. Das ist für Sie unverbindlich und kostenlos.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf auf Tel. 041 210 94 93 oder Ihre ...

nach oben